Meet & Greet 17. Eschweger Puppenfesttage

Liebe Babypuppenfreunde,

in wenigen Tagen ist es wieder soweit - am 05./06.11.2011 laden die Puppenfesttage Eschwege bereits zum 17. Mal in das idyllische Werratal ein. Und wie auch schon in den vergangenen Jahren möchten wir mit der inzwischen liebgewonnenen Tradition, am Abend des ersten Ausstellungstages unser Meet & Greet zu veranstalten, fortfahren. In lockerer und zwangloser Atmosphäre wollen wir auch in diesem Jahr wieder alle Liebhaber, und Interessenten der gesamten Babypuppen-Szene in geselliger Runde an einen Tisch bringen. Vertreter von Fachzeitschriften, die Veranstalterin, Repräsentanten verschiedener Gilden sowie natürlich zahlreiche Modellistinnen und Reborn-Künstlerinnen haben bereits ihr Kommen angekündigt.

Wenn auch Sie diese Möglichkeit des Kennenlernens, des Erfahrungsaustausches oder auch der Geschäftsanbahnung gerne einmal nutzen möchten, dann freuen wir uns, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Für eine kleinen, für Sie selbstverständlich kostenfreien, Imbiss haben wir wie immer gesorgt. Die kostenlosen Gutscheine für das Meet & Greet erhalten Sie dann am Sonnabend, dem 05.11.2011, am ASINTRA-Stand in Halle 3 des Oberstufenzentrums Eschwege, sowie natülich auch an den Ständen der  ASINTRA-Austellerinnen, ebenfalls in Halle 3. Das Meet & Greet findet in diesem Jahr in der Jahnturnhalle Eschwege statt, die erst kürzlich sehr aufwendig auch für solche Veranstaltungen renoviert wurde. Der Einlass für unsere Gäste ist ab 17.00 Uhr, der offizielle Beginn 18:00 Uhr und das geplante Ende wie immer "fließend" - spätestens jedoch um 22:00 Uhr.

Bitte teilen Sie uns in den nächsten Tagen mit, ob wir mit Ihrem Kommen und mit wieviel Personen wir rechnen dürfen.

Zurück